Seminar zur DSGVO des LFV Sachsen in Glaubitz

Durch den Landesfeuerwehrverband Sachsen war aufgrund der sich ändernden Gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz ein Seminar mit dem Dresdner Rechtsanwalt Herrn Bode von der Kanzlei Merz & Stöhr organisiert worden. Zahlreiche Vertreter aus den sächsischen Kreisfeuerwehr- und Kreisjugendfeuerwehrverbänden sowie Mitglieder der Landesleitung nahmen daran teil. Seitens des KFV und der KJF ERZ nahmen der Kreisjugendfeuerwehrwart Jürgen…

23. Jugendfeuerwehrtage im Mittleren Erzgebirge in Pockau vom 08.-10.06.18

Jugendfeuerwehrtage 2018 im Regionalbereich Mittleres Erzgebirge „Ein erlebnisreiches Wochenende in Pockau geht zu Ende“ Vom 08.-10.06.2018 fanden nach einem Jahr „Pause“ die nunmehr 23. Jugendfeuerwehrtage des Regionalbereichs „Mittleres Erzgebirge“ statt. In diesem Jahr führte der Weg in die Stadt Pockau-Lengefeld, genauer gesagt auf den Pockauer Sportplatz. Nach der feierlichen Eröffnung am Freitagabend, setzte sich ein…

Ein Fest der Feuerwehrmusik in Carlsfeld am 10.06.2018

Das 90-jährige Bestehen der Feuerwehrkapelle Carlsfeld war am 10. Juni 2018 Anlass für 170 Musikantinnen und Musikanten des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge in den westlichsten Ort des Erzgebirgskreises zu reisen, um ihren Musikkollegen ein entsprechendes Ständchen zu überbringen. Die Vielfalt der Blasmusik war an diesem Nachmittag kaum zu überbieten, von Böhmisch bis Modern wurde alles im vollbesetzten…

Aufruf zum Vorschlag des KIT Annaberg als Erzgebürger

Nachfolgend teilen wir gern einen Aufruf des KIT Annaberg zum Vorschlag als „Erzgebürger“. Das Kriseninterventionsteam wird fast ausschließlich durch Spenden finanziert. Nun geht es um die Beschaffung eines neuen Fahrzeuges, mit welchem die ehrenamtlichen KIT-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu ihren Einsätzen und Ausbildungen fahren können. Dazu gehört auch die Einsatznachsorge für die Kräfte der Feuerwehren. Über…

5. Kreisfeuerwehrmusiktreffen in Carlsfeld des KFV Erzgebirge

Die Feuerwehr Carlsfeld mit ihrer Blaskapelle und der Kreisfeuerwehrverband Erzgebirge e.V. laden recht herzlich ein: 09. Juni 2018 07:00 Uhr – Weckruf durch die Blaskapelle tagsüber Spiel und Spaß für Kinder auf dem Sportplatz (Spielmobil, Hüpfburg, heißer Draht, Geschicklichkeitsspiel für angehende Feuerwehrleute, 30 Meter Drehleiter) 17:00 Uhr – kleine Festveranstaltung für geladene Gäste (Festzelt Sportplatz)…

13 Teams starten zur Gruppenstafette der Jugendfeuerwehren in Affalter

Die Adorfer Siegerinnen: Am Zieleinlauf freuen sich Elisabeth Strunz, Lea Karich, Larissa Grabner, Wencke Blümich, Miriam Hirsch und Tina Käbe (von links ) gemeinsam mit der stellvertretenden Jugendwartin Nicole Martin (2. v. r.) über den gelungenen Lauf. Später wird es zur Gewissheit: Die Mannschaft darf zum Sachsenpokal in Torgau fahren. Foto: Cristina Zehrfeld Adorfer Mädels…

Erzgebirgspokal im Löschangriff der JFs und FFs in Großolbersdorf

Der Kreisfeuerwehrverband Erzgebirge gratuliert den Gewinnern, bedankt sich bei allen Teilnehmern für ihren kameradschaftlichen und fairen Wettkampf sowie beim Ausrichter, der Feuerwehr Großolbersdorf, für dieses Highlight des Jahres 2018 im Feuerwehrsport. Nachfolgend der Bericht der FF Großolbersdorf dazu. Der Erzgebirgspokal 2018 ist Geschichte. Fazit: Mega Wettkampf mit coolen Mannschaften und tollen Gästen! Wir durften heute…

Einweihung Gerätehaus der Feuerwehr Breitenbrunn am 01.06.2018

In Breitenbrunn stand der Kindertag am vergangenen Freitag auch im Zeichen der Feuerwehr. Feierlich wurde ein neues Feuerwehrgerätehaus übergeben. In einer Bauzeit von einem Jahr ist es in zentraler Lage direkt an der Hauptstraße entstanden. Realisiert wurde der Bau im Rahmen eines grenzüberschreitenden Projektes. Dessen sperrige Bezeichnung: Verbesserung der grenzübergreifenden Gefahrenabwehr zur technischen Sicherstellung des…

Arbeitseinsatz durch Ehrenamtliche im FTZ Pfaffenhain – Vielen Dank

DANKE ! allen fleißigen Helfern zum Arbeitseinsatz im Feuerwehrtechnischen Zentrum Pfaffenhain am 26.05.2018 Zum Arbeitseinsatz am 26. Mai 2018 im Ausbildungs-, Schulungs- und Trainingszentrum in Pfaffenhain waren mehr als 50 Kameradinnen und Kameraden aktiv. Mit Fleiß und Geschick, aber auch durch mitgebrachte Fahrzeuge, Geräte und Ausrüstungen haben ALLE dafür gesorgt, dass nicht nur die Ordnung…